Fußbodenrenovierung Fußbodensanierung Fußbodenveredelung

Untergrundvorbereitung - Schleifen mit polykristallinen Diamant

Herkömmliche Untergrundvorbereitungen
(wie z. B. durch Kugelstrahlen oder Fräsen), verursachen beim Entfernen von Alt-Belägen starke Beschädigungen auf und in der Oberfläche. Nach diesem Arbeitsgang müssen die bearbeiteten Bodenflächen erst wieder plangeebnet werden durch sogenannten Rautiefenausgleich (mittels bestimmter Ausgleichsmassen/Kratzspachtelung).

Untergrundvorbereitungen durch Schleifen mit polykristallinem Diamanten, haben gegenüber anderen Methoden mehrere ökologische sowie wirtschaftliche Vorteile:

Beim Schleifen und Entfernen von Alt-Belägen, Beschichtungen, Fliesen und Teppich- kleberresten, sowie bei neu eingebrachten Beton/Estrich entstehende Sinterschichten bekommen hierdurch eine planebene (raue bis fein raue) Oberfläche, die anschließend optimal für die Weiterverarbeitung, (wie z.B. Fliesen, Neuverlegung elastischer Bodenbeläge oder Bodenbeschichtungen) jeglicher Art geeignet ist.

In der Praxis hat sich die Methode des polykristallinen Schleifens als vorteilhaft erwiesen, da die Arbeitsgänge des Rautiefenausgleichs durch Ausgleichsmassen überflüssig werden und aufwendige Trocknungszeiten entfallen.

Um optimalste Ergebnisse zu erzielen, werden ausschließlich professionelle drei bzw. vier Teller-Schleifmaschinen mit Planetengetriebe und den entsprechenden Diamantwerkzeugen ein- gesetzt. Bei gleichzeitiger Verwendung von hochwertigen, leistungsstarken Staub- abscheidern, wird eine staubfreie Arbeits- umgebung geschaffen.

Kontakt | Impressum